Coloris Stempelfarbe

Coloris Stempelfarbe st eine Markenbezeichnung Firma Stefan Kupietz GmbH & Co. KG. Das Unternehmen ist führender Hersteller hochwertiger Stempel- und Signierfarben für jede Anwendung. Mit Sitz in Oldenburg beschäftigt das von Sabine Kupietz geleitete Familienunternehmen rund 20 Mitarbeiter.

Coloris Stempelfarben
Übersicht der Coloris Stempelfarben für viele verschiedene Oberflächen.

Zu dem Lieferprogramm gehören mehr als 800 Stempelfarben in verschiedenen Farbtönen. Schwerpunkte der Produktion sind Büro- und Kinderstempelfarben, Farben zur Kennzeichnung von Lebensmitteln, Spezialfarben zur Beschriftung unterschiedlichster Produktoberflächen sowie Signierfarben und Signiersprays. Darüber hinaus werden die passenden Verdünner, Ätztinten, Spezialstempelkissen und nachfüllbare Farben für Filz- und Faserschreiber angeboten. Die Produkte können über den Fachhandel (Stempelproduzenten, Signiermittelvertriebsfirmen usw.) bezogen werden. Als Serviceleistung wird die Entwicklung von Spezialstempelfarbe nach kundenspezifischen Anforderung angeboten.

Innovationen und Firmengeschichte

Coloris wurde 1920 in Berlin gegründet und startete mit der Produktion von Schreibtinten und Siegellack. Auch erste Spezial- und Stempelfarben wurden schon damals hergestellt. In den 1950er Jahren bauten Stefan Kupietz und Sohn Ulrich das Unternehmen in Oldenburg neu auf. Auf Grund des zunehmenden Exports, innereuropäisch sowie nach Amerika, Asien und Afrika, erfolgte 1994 eine Erweiterung der Betriebsfläche auf 6500 Quadratmeter.

Die Coloris Stempelfarben sind optimal an die zu bedruckende Oberfläche angepasst. Neben Bürostempelfarben mit und ohne Öl und universal einsetzbaren Farben werden Farben für Stoffe und Leder, Gummi und Kunststoffe, Metalle und Lebensmittel sowie Lebensmittelverpackungen angeboten.

Entsprechend der jeweiligen Anforderung können Farben mit speziellen Eigenschaften ausgewählt werden. Diese umfassen die folgenden Merkmale: lasierend oder deckend, hitzebeständig, lichtecht, waschfest, lösungsmittelbeständig, schnell/langsam trocknend oder leuchtend. Zudem entwickelt Coloris Farbe speziell nach Kundenanforderung.

Als sehr bekanntes Produkt ist die Coloris Stempelfarbe R9 zu nennen. Sie eignet sich besonders für Handstempelungen zur Kennzeichnung von hellen Untergründen aus Metall oder Kunststoff wie Prospekte, Folien, lackierte Bleche und Hölzer. In der pigmentierten Ausführung R9P eignet sie sich auch für dunkle Untergründe und in der schnelltrocknenden Version R9FP zur Kennzeichnung von Verpackungen.

Ein weiterer Schwerpunkt sind Farben zur Kennzeichnung von Lebensmitteln wie Eiern, Fleisch und Käse sowie Lebensmittelverpackungen nach den jeweiligen EU-Richtlinien. Zudem sind Signierfarben und Signiersprays mit unterschiedlichen Eigenschaften zum Markieren von Transportbehältnissen wie Containern, Kisten und Säcken erhältlich.

Neben Ätztinten, Verdünnern und Reinigern umfasst das Zubehörsortiment optimierte Stempelkissen. Besonders einzigartig ist das doppelseitige und nachtränkbare Mark II Stempelkissen. Es eignet sich für pigmentierte sowie lasierende schnelltrocknende Farbe. Es bleibt monatelang frisch und benutzbar, da sich durch den wechselseitigen Gebrauch die jeweils nicht genutzte Seite regenerieren kann. Das Mark II Stempelkissen wird in Kombination mit der Stempelfarbe R9 empfohlen.

Die Soli-Plattenkissen und das in der Bauform einzigartige Soli-Rundkissen, bestehen aus einem Metallgehäuse. Das Plattenkissen besitzt eine wechselbare Filzeinlage und das Rundkissen eine austauschbare Schaumstoffeinlage. Aufgrund des Verschlusssystems eigenen sie sich besonders für sehr leicht flüchtige Farben. Die Schaumstoffeinlage hat eine ausgesprochen glatte Oberfläche. Somit können keine Fasern an der Stempelplatte anhaften, wodurch feinste Abdrucke möglich sind.

Siehe auch

Weblinks