Über 80 Jahre Erfahrung

Stempelroller

Stempelroller sind unter den Namen Rollstempel, Rollenstempel und Abrollstempel bekannt. Die Stempelrolle wird bei diesen Stempeln über das Papier gerollt und stempelt dabei kontinuierlich.

Bei einem Rollstempel befindet sich der Stempeltext auf einer Rolle / einem Zylinder. Diese wird fortlaufend durch eine zweite Walze, der Farbwalze, mit Stempelfarbe benetzt.

Ausführungen

  • Für einen einmaligen Stempelabdruck –  Hier wird bis zu einem Anschlag der Stempeltext mit dem Abrollstempel gerollt. Es erfolgt danach eine Nullstellung in Ausgangsposition mittels eines Rückholmechanismus (zum Beispiel für Kartons).
  • Für wiederholende Stempelabdrucke –  Hierunter versteht man endlos laufende Abrollstempel (zum Beispiel für Holzbohlen oder Bitumenbahnen).

Wiegestempel

Wiegestempel werden ebenfalls als Abrollstempel/Rollenstempel bezeichnet. Der Unterschied zum „echten Stempelroller“ ist, dass der Wiegestempel auf einem flachen, großen Stempelkissen wiegend eingefärbt wird und dass der Stempelvorgang wiegend erfolgt.

Synonyme

  • Rollstempel
  • Rollenstempel
  • Abrollstempel

Siehe auch