Swipe to the right

Händewaschen mit Kindern

28. Mai 2020
Hände waschen mit Kindern


Händewaschen ist nicht erst seit Corona ein wichtiges Thema. Nicht selten waschen sich selbst Erwachsene die Hände nur so flüchtig, dass sie kaum Wasser und Seife gesehen haben. Dabei gilt: Je mehr ich auf meine Hygiene achte, desto mehr wird auch mein Kind darauf achten. Um das Thema ins Bewusstsein unserer Kleinsten zu bekommen kann es helfen, spielerisch damit umzugehen. Den Tipp zwei Mal im Kopf „Happy Birthday“ zu singen, um die entsprechende Waschzeit einzuhalten haben Sie sicher schon mal gehört. Doch je kleiner das Kind, desto schwieriger verhält sich das mit dem Gefühl für Tempo und Genauigkeit. Hier hilft es vor allem etwas Greifbares zu haben, etwas Visuelles das genau zeigt „Hey, hier musst du aber noch mal ran!“.

Colop Kids Stamp


Colop hat dafür eine wunderbare Lösung parat: Der Kids Stamp. Mit diesem Handwaschstempel mit Monstermotiv sehen Ihre Kinder auf Anhieb, ob sie sich ihre Hände gründlich gewaschen haben oder nicht. Der Stempel ist antibakteriell und wird einfach auf die Hand des Kindes gestempelt. Nach etwa 10 Sekunden ist die zertifiziert dermatologisch unbedenkliche Farbe getrocknet. Anschließend wäscht sich das Kind die Hände, bis das kleine Monstermotiv verblasst ist. Am Ende des Tages sollte das Motiv nicht mehr zu sehen sein. Ins Bett geht’s nur mit sauberen Händen! Es sind ca. 4-5 gründliche Handwäschen notwendig, bis das Motiv komplett verschwunden ist.

Colop Kids Stamp


Den Colop Kids Stamp erhalten Sie in unserem Shop!



Auf Pinterest merken:


Hände waschen mit Kindern