Über 80 Jahre Erfahrung

Laserstempel

Ein Laserstempel ist ein Stempel mit einer Stempelplatte aus gelasertem Naturkautschuk beziehungsweise Gummi.

Hierbei kommen Gaslaser, sogenannte Kohlendioxidlaser (CO2-Laser) zum Einsatz. Die Platten aus einem speziellen, vorvulkanisiertem Stempelgummi werden in die Lasergravieranlage gelegt und der Text mittels des Laserstrahls von einer Datei ausgraviert. Der Laser wird hierbei von einem Computer ähnlich wie ein Bürodrucker angesteuert. Die dabei entstehenden Staubpartikel werden durch eine Absauganlage mit Aktivkohlefiltern abgesaugt und gereinigt. Da der gesamte Prozess berührungslos ist, muss das Werkstück (die Stempelplatte) während der Bearbeitung nicht fixiert werden.

Ein Laserstempel ist durch seine farbigen (meist grauen, roten oder schwarzen) Stempelplatten leicht erkennbar.

Alle Stempel mit individueller Textplatte können Sie als Laserstempel bequem und sicher im Onlineshop bestellen.

Synonyme

  • Lasergravierte Stempel

Siehe auch