Umlaufstempel

Als Umlaufstempel wird ein Tabellenstempel bezeichnet, der den Umlauf/Verteiler/Durchlauf in einem Unternehmen oder einer Organisation für ein Dokument vorschreibt. Er wird auf den in Frage kommenden Vorgang gestempelt. Dieser Stempel ist daher für größere Firmen und Büros hilfreich, um einen einfache Bearbeitung von Briefen, Schreiben und anderen Dokumenten zu gewährleisten.

Jede der bezeichneten Abteilungen/Personen – wegen den Platzverhältnissen meist abgekürzt benannt – muss das Dokument als „zur Kenntnis genommen“ abzeichnen.

Aufgrund der Größe wird meist ein Holzstempel hierfür verwendet. Aber auch große Stativstempel (Colop Expert oder Trodat Professional Textstempel) sind für die Aufgabe geeignet.

Synonyme

  • Verteilerstempel
  • Gesehen-Stempel

Siehe auch